belton - Die Marke für dekoratives und kreatives Sprühlackieren

Global

Brillenetui für Kinder

Mit diesem einfachen DIY-Projekt wird aus dem langweiligen Brillenetui ein niedlicher Blickfang. Dafür grundierst Du zunächst das gesamte Brillenetui mit dem belton basic Universal-Grund und sprühlackierst dann mit dem belton spectRAL 3015 hellrosa über die getrocknete Grundierung. Während der Farblack gut durchtrocknet, zeichnest Du Ohren und Nase auf Moosgummi sowie die Ohren- und Nasenlöcher auf Tonpapier vor und schneidest sie aus. Lackiere dann mit dem belton perfect! Klarlack über das Brillenetui und lasse auch den Klarlack trocknen. Zuletzt klebst du Wackelaugen, Nase und Ohren auf mit Heißkleber auf das Etui und fertig ist das Brillen-Schweinchen! So geht die Brille sicher nicht mehr verloren.

Material

- belton basic Universal Grundierung
- belton spectRAL 3015 hellrosa
- belton perfect Klarlack
- Brillenetui
- Moosgummi in pink
- Tonpapier in rosa
- Heißklebepistole
- Wackelaugen
- Schere
- Bleistift

Das Brillenetui kann natürlich auch mit anderen Tiergesichtern und entsprechend farbigen Moosgummi und Tonpapier gestaltet werden. 

Brillenetui für Kinder

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Das Material bereit legen.

Schritt 2

Das Brillenetui mit der belton Universal Grundierung vorlackieren.

Schritt 3

Das grundierte Etui mit belton spectRAL 3015 hellrosa lackieren.

Schritt 4

Die Ohren und Nasenlöcher auf Moosgummi und Tonpapier aufzeichnen und ausschneiden.

Schritt 5

Mit dem belton perfect Klarlack das Brillenetui überlackieren.

Schritt 6

Die ausgeschnittenen Ohren und Nasenlöcher mit Heißkleber auf das Moosgummi kleben. Am Ende wird das Moosgummi und die Wackelaugen mit Heißkleber auf dem Etui fixiert.
 

Zurück