belton Forum

Herzlich Willkommen in unserem belton-Forum!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Produkte interessieren. Wir möchten Ihnen hier die Möglichkeit für einen Informationsaustausch geben.

Unser Expertenteam freut sich auf Ihren Beitrag!

Wir kümmern uns gerne um Ihre anwendungstechnischen Fragen rund um das richtige Sprühlackieren. Wie lackiere ich richtig? Welchen Sprühabstand? Auf welchen Untergründen? Brauche ich eine Grundierung oder einen Klarlack?

Neuer Kommentar
  • Kommentare (26)
  • Antworten (26)

Anne
12.10.2018, 16:21 Uhr

Ausstellfenster Wohnwagen

Hallo,
ich möchte den Rahmen eines Wohnwagenfensters passend zu den anderen Fenstern neu lackieren. Ist belton-Farbe dafür verwendbar, wie muss ich den Rahmen behandeln?
Vielen Dank und liebe Grüße - Anne

belton Experte
15.10.2018, 13:48 Uhr

Hallo Anne,

ja, unsere belton Produkte können auch für eine derartige Anwendung verwendet werden.

Bevor wir über die Vorbehandlung und den geeigneten Aufbau sprechen können, ist es von Nöten zu Wissen, um welchen Untergrund es sich handelt. Laut den uns vorliegenden Informationen, kann es sich bei den Herstellungsmaterialen solchen Fensterrahmen sowohl um Aluminium als auch um Polyurethanhartschaum handeln. Je nach Untergrund sind unterschiedliche Vorgehensweisen nötig. Im Folgenden werden wir Ihnen mögliche Aufbauten inklusive der Vorbehandlungsmethoden auflisten.

Aufbau Aluminiumrahmen (nicht lackiert oder große Teile unlackiert):
Reinigen mit belton Reinigungs-Spray (Art.-Nr.: 323 480), anschleifen trocken mit P240-320 (Schleifpapierkörnung ist abhängig von Art und Größe der Beschädigung bzw. vom Zustand des Bauteils), reinigen mit belton Reinigungs-Spray, grundieren mit belton Zink-Alu-Spray (Art.-Nr.: 323 507), nach ausreichender Trocknung (ggf. zwischenschliff mit P400-800) mit z.B. belton SpectRAL Farbtönen (https://www.belton.de/produkte/belton-spectral/) überlackieren. Zum besseren Schutz gegen Verwitterung empfehlen wir einen zusätzlichen Klarlacküberzug mit belton SpectRAL Klarlack (Art.-Nr.: 324 298).

Aufbau Polyurethan-Hartschaum und neuwertige Altlackierung:
Reinigen mit belton Reinigungs-Spray (Art.-Nr.: 323 480), anschleifen trocken mit P240-320 (Schleifpapierkörnung ist abhängig von Art und Größe der Beschädigung bzw. vom Zustand des Bauteils), reinigen mit belton Reinigungs-Spray, grundieren mit belton Universal-Grundierung (Art.-Nr.: 323 501 grau o. 323 502 weiß), nach ausreichender Trocknung (ggf. zwischenschliff mit P400-800) mit z.B. belton SpectRAL Farbtönen (https://www.belton.de/produkte/belton-spectral/) überlackieren. Zum besseren Schutz gegen Verwitterung empfehlen wir einen zusätzlichen Klarlacküberzug mit belton SpectRAL Klarlack (Art.Nr.: 324 298).

Viel Freude und Erfolg bei Ihrem Projekt!

Max
05.09.2018, 08:55 Uhr

Rennrad umlackieren

Hallo,

ich würde gerne mein Rennrad neu lackieren. Nach vielem Hin und Her, bin ich mir mit den einzelnen Sprays nicht ganz sicher.

Der Rahmen ist ein Alurahmen und die Gabel ist einer Carbongabel. Beide Teile sind aktuell, wie es scheint aber mit der selben Farbe lackiert. Nachdem ich also dann alles abschleifen und für den Sprühvorgang bereit machen werde wollte ich gerne wissen:

-Welche Grundierung nehme ich am besten?
-Welchen Lack? (Farbe soll Bronze matt werden)
-Welchen Klarlack für danach? (am besten matt)

Und muss ich bei Carbon auf etwas besonderes achten?

Vielen vielen Dank schon einmal für die Bemühungen und eine Antwort.

Freundliche Grüße
Max

belton Experte
05.09.2018, 10:28 Uhr

Hallo Max,

wir freuen uns über Ihr Interesses an unseren Produkten und können Ihnen aus unserem Sortiment folgendes empfehlen:

Als Grundierung verwenden Sie am besten die belton basic Universal-Grundierung (Art.-Nr.: 323 501).

Für den matten Bronze Lack könne wir die Farben belton Bronze-Lack gold (Art.-Nr.: 323 153), belton Bronze-Lack antikgold (Art.-Nr.: 323 155) oder belton Bronze-Lack kupfer (Art.-Nr.: 323 154) empfehlen. (https://www.belton.de/produkte/belton-special/bronze-lack/)

Zum Abschluss und zur Versiegelung ist hier der belton spectRAL Klarlack matt (Art.-Nr.: 324 298) am besten geeignet.

Für Carbonlackierung haben wir keine Produkte im Sortiment.

Generell ist noch wichtig zu beachten:

• Oberflächen müssen sauber, trocken und fettfrei sein
• Ideale Arbeitstemperatur 20°C bis 5°C
• Spraydose mindestens 2 Minuten gründlich schütteln
• Sprühabstand beachten, ca. 25 cm
• In dünnen Schichten lackieren, Ablüftzeiten beachten (ca. 5 Min.)
• Beim Schichtaufbau (Grundierung / Decklack / Klarlack) jeweils mindestens 12 h Trocknungszeit beachten (schichtdickenabhängig)

Viel Spaß beim Gestalten Ihres Rennrads!

Hitzebeständiger Lack
22.08.2018, 14:30 Uhr

Hitzebeständiger Lack

Hallo, ich möchte einen Gasgrill mit einem Bild gestalten, welchen Lack müsste ich am besten verwenden damit er auch auf dem später heißen Metall halten wird? Wäre ein klarlack für die versiegelung Sinnvoll?

MFG
Simon H.

belton Experte
22.08.2018, 16:32 Uhr

Hallo Simon,

in unserem Sortiment stehen folgende hitzebeständige Lacke zur Auswahl, diese können Sie alle zum Gestalten Ihres Grills verwenden. Die Lacke sind hitzebeständig bis 650°C.

Im belton Sortiment (www.belton.de)
Art.-Nr.: 323 460 belton Grill-Lackspray schwarz matt.
Art.-Nr.: 323 302 belton Hitzefest silber
Art.-Nr.: 323 303 belton Hitzefest weiss
Art.-Nr.: 323 304 belton Hitzefest gußeisengrau

Im Auto-K Sortiment (www.auto-k.de)
Art.-Nr.: 233 030 Auto-K Hitzefest silber
Art.-Nr.: 233 047 Auto-K Hitzefest rot
Art.-Nr.: 233 048 Auto-K Hitzefest Klarlack
Art.-Nr.: 233 042 Auto-K Hitzefest weiß
Art.-Nr.: 233 070 Auto-K Hitzefest Blau

Eine nachträgliche Versiegelung mit Klarlack ist nicht notwendig.

Viel Freude beim Lackieren!

Tobi
21.08.2018, 21:35 Uhr

Belton Free/ Verträglichkeit

Hallo,

ich habe heute versehentlich im Baumarkt einen Fehlkauf getätigt.

Als DIY Projekt möchte ich meine Gitarre neu lackieren. Dies soll mit folgendem Lackaufbau erfolgen:

Untergrund: Holz
Grundierung: Belton Holzgrundierung (Acryl)
Farblack: Belton Spezial Farblack (Acryl)
Klarlack: Belton Klarlack

Jetzt habe ich versehentlich die "Belton Free" Grundierung gekauft, den Acryl Farblack habe ich auch schon.

Wie steht es um die Verträglichkeit der beiden Systeme? Könnte das dennoch funktionieren?
(Ich habe leider keinen Kassenzettel mehr)

Vielen Dank für eine Antwort.

Tobias

belton Experte
22.08.2018, 09:40 Uhr

Hallo Tobi,

die belton free Grundierung kann so für Ihren beschriebenen Lackieraufbau verwendet werden, aber beachten Sie bitte unbedingt die Anwendungshinweise von belton free. Acrylwasserlack ist etwas änderst in der Verarbeitung als herkömmlicher Acryllack.

Viel Spaß bei Ihrem Lackiervorhaben!

Rosi
09.08.2018, 19:36 Uhr

Bronze Lack für Dosen mit lebensmittelinhalt

Liebe Experten,

Ich möchte Deckel eines Marmeladeglases mit d m Bronze Lack von außen besprühen. Hat das irgendwelche Auswirkungen auf die Lebensmittel im Glas? Bzw hält der Lack wenn das Glas warm/ heiß wird?

Vielen Dank

belton Experte
10.08.2018, 10:23 Uhr

Hallo Rosi,

unsere Lacke sind generell NICHT für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln ausgelegt und geeignet, daher achten Sie bitte auf jeden Fall darauf, dass das Lebensmittel nicht in direkten Kontakt mit dem lackierten Deckel kommen kann. Von außen kann er Deckel jedoch besprüht werden, muss aber mindestens 24 h durchtrocknen! Der Lack hält Temperaturen bis ca. 100°C aus.

Viele Freude beim Sprühlackieren der Marmeladenglasdeckel!

Sonja
25.07.2018, 16:53 Uhr

Betonwand Bootsanlegestelle lackieren

Hallo liebe Experten,

Ich soll bei der Anlegestelle unseres Bootes eine Markierung an einer Betonwand anbringen, so wie ich es im Sommer schon öfters getan hab.
Allerdings wird diese Wand im Winter aufgrund der steigenden Wasserspiegels mit Salzwasser überspült und meine Markierung ist immer wieder weg.
Es wäre toll wenn Sie mir sagen könnten womit ich diese Markierung anbringen kann, sodass Sie auch für immer dort bleibt.

Liebe Grüße,
Sonja

belton Experte
26.07.2018, 14:05 Uhr

Hallo Sonja,

danke, dass Sie sich mit Ihrem Problem an uns wenden, leider haben wir jedoch kein Produkt in unserem Sortiment, dass dieser speziellen Anforderung gerecht werden kann. Am besten lassen Sie sich für dieses Anwendungsbeispiel im Fachhandel beraten. Unter den Begriffen Betonfarbe, Fußbodenfarbe oder Schwimmbadfarbe könnten Sie fündig werden. Ein Lack z.B. auf Chlorkautschuk oder Epoxybasis ist hier empfehlenswert, das sind die typischen Bindemittel in diesem Anwendungsbereich.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und hoffen, dass Sie fündig werden!

Dirty Harry
02.07.2018, 15:14 Uhr

Lackaufbau Neonfarbe Fahrrad

Hallo,

ich möchte gerne mein Mountainbike mit Ihrer Neonfarbe „pimpen“

Ich habe folgenden Lackaufbau geplant:

1. Universalgrundierung weiß
2. Neon grün oder gelb
3. Klarlack als Schutzlack

Geht das oder ist das Ganze zu empfindlich?

Grüße

belton Experte
02.07.2018, 16:06 Uhr

Hallo Dirty Harry,

ja der Lackieraufbau passt so.

Bitte berücksichtigen Sie beim Lackieren folgende Punkte:
• Untergrund (Metall) muss sauber, trocken und fettfrei sein
• Ideale Arbeitstemperatur liegt zwischen 20°C und 25°C
• Lackspraydosen mindestens 2 Minuten gründlich schütteln
• Sprühabstand beachten (ca. 25cm)
• Mehrere dünne Schichten der einzelnen Komponenten (Grundierung, Neon-Effektlack, Klarlack) lackieren und Ablüftzeiten beachten
• Bei der Verwendung der einzelnen Komponenten (Grundierung, Neon-Effektlack, Klarlack) auf ausreichende Trocknung der einzelnen Lackschichten achten (abhängig von der Schichtdicke)

Viel Freude und Erfolg beim „pimpen“ des Mountainbikes!

A.R.
12.02.2018, 18:29 Uhr

Lackieren von Auto K Liquid Gum

Hallo,
ich möchte einige Teile von meinem Motorrad mit Liquid Gum weiss beschichten und danach mit Auto-K/belton Lackieren. Ist der Auto-K/belton Sprühlack auch gegen Benzin kurzzeitig beständig um evtl. auch den Tank zu Lackieren. Welche belton Produktreihe kann ich einsetzen?

belton Experte
14.02.2018, 12:09 Uhr

Hallo A.R.,

unsere belton sowie Auto-K Produkte sind benzintropfbeständig.
Zur Überlackierung des Auto-K Liquid Gum können Sie z.B. ein Produkt aus unserem belton perfect oder belton spectRAL Sortiment verwenden.

Bitte beachten Sie unseren Hinweis:
Zur einfachen Abziehbarkeit sollten 5 Schichten Liquid Gum aufgebracht werden. Nach 2 Stunden Trockenzeit sind diese überlackierbar mit Auto-K/belton Sprühlacken; jedoch maximal 3 Schichten auftragen, denn mehr Decklackschichten erschweren die Abziehfähigkeit.

Wir wünschen ein gutes Gelingen!

PiaM
09.02.2018, 13:56 Uhr

Kombination von belton free und special

Sehr geehrtes Team,

kann ich auf Pappmachee mit belton free grundieren und dann mit dem granit effekt spray drüber gehen? Will so vermeiden, dass wenn das special spray leer wird kein Zeitungspapier hervorschaut.

Vielen Dank vorab. Liebe Grüße Pia

belton Experte
09.02.2018, 15:54 Uhr

Hallo Pia,

um Pappmaché zu grundieren, kann man belton free verwenden. Hierfür bitte die Anwendungshinweise auf der belton free Produktseite beachten: http://www.belton.de/produkte/belton-free

Nach vollständiger Durchtrocknung - wir empfehlen 24 Stunden - kann dann mit Granit-Effekt überlackiet werden.

Viel Spaß und gutes Gelingen!

D
31.01.2018, 14:38 Uhr

Styropormaske

Guten Tag,
ich habe eine Frage zum Thema Grundierung.
Ich würde gerne eine Styroporkugel mit belton free hochglänzend lackieren ( so wie in Ihrer Broschüre abgebildet ). Es soll eine Maske werden.
Sollte die S-kugel nun mit belton free Grundierung vorher bearbeitet werden oder nicht?
Vielen Dank!

belton Experte
31.01.2018, 17:35 Uhr

Hallo D,

bei der Anwendung auf Styropor ist mit belton free Acryl-Wasserlack keine Grundierung notwendig, es kann direkt mit dem belton free Acryl-Wasserlack im Wunschfarbton (hochglänzend, seidenglänzend oder matt) lackiert werden.

Noch weitere Infos, Farbauswahl und Lackiertipps zu belton free unter: http://www.belton.de/produkte/belton-free/

Viele Spaß beim Lackieren Ihrer Maske!

Hebbe
26.01.2018, 15:11 Uhr

Hochglanzoberfläche nach der Politur erneut lackieren

Ich habe eine massive Nussbaumoberfläche (grobporig) auf Hochglanz gebracht. Verwendet habe ich Basic Holzgrundierung und Spectral Klarlack Hochglanz.

Grundierung wie Lack wurde in überdurchschnittlich vielen Lagen aufgebracht, die letzte Lage Lack, nach einer Trockenzeit von 4 Tagen, bis zur Körnung 12.000 geschliffen und poliert und danach mit Autopolitur auf Hochglanz gebracht. Das Ergebnis ist wunderschön geworden. Hätte nicht gedacht, dass eine solche Oberflächegüte mit Dosenlack realisierbar ist.

Denoch sind mir nach dem Auspolieren mit der Autopolitur bei der Betrachtung unter gutem Licht noch ein paar kleine Dellen an, vor der Lackierung, besonders tiefen Poren aufgefallen.

Meine Frage: Ist es möglich die auspolierte Fläche nochmals anzuschleifen um das Finish zu wiederholen (in der Hoffnung die Dellen zu beheben), oder muss ich damit rechnen, dass es zu einer Reaktion von Lack und der vorher verwendeten Politur kommt?

Freue mich auf Rückmeldung.
Vielen Dank schon im voraus!

belton Experte
29.01.2018, 10:21 Uhr

Hallo Hebbe,

das Projekt hört sich ja super interessant an. Wir freuen uns, dass Sie hierfür unsere Produkte verwenden und so zufrieden mit der Oberflächengüte sind.

Ein Anschleifen ist jederzeit möglich, allerdings ist dann ein kompletter Neuaufbau von Grundierung bis zum Klarlack nötig um ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und Spaß bei Ihrem Projekt!

Eva
01.11.2017, 14:55 Uhr

Heizkörper lackieren

hallo!

ich möchte einen alten röhrenheizkörper kupferfarben lackieren.
ist belton perfect kupfer spray dafür geeignet - d.h. hitzebeständig genug?
falls nicht, was könnte ich verwenden?
hilft es z.b. transparent darüber zu lackieren?

belton Experte
02.11.2017, 14:47 Uhr

Hallo Eva,

Sie könnten hierfür das belton perfect Premium-Lackspray kupfer (Art.Nr. 328 103) verwende, allerdings ist dieser Lack nur max. 50 bis 60°C wärmebeständig. Bei höheren Temperaturen könnte es passieren das der Lack sich wieder ablöst und sich evtl. der Farbton etwas verändern könnte.
Bei der Anwendung ist es wichtig die Oberfläche gründlich zu reinigen (evtl. Rost entfernen) und anzuschleifen. Die Lackierung nur an kalten Gegenständen vornehmen und durch Probesprühen die Verträglichkeit und den Farbton prüfen. Einen Klarlack müssten Sie hier nicht zusätzlich aufbringen.

Viel Spaß und Erfolg mit belton Lackspray!

Sy2505
10.08.2017, 09:02 Uhr

Porzellangestaltung

Hallo,
ich würde gern eine Tasse mit der sog. Wasserschiebe-Folie gestalten und mit Klarlack überziehen, damit sie anschließend gespült werden kann.
Wichtig für mich ist, dass dieser Klarlack lebensmittelecht ist, damit die Tasse dann nicht nur zur Deko benutzt werden kann.
Jetzt habe ich in einer FB-Gruppe gelesen, dass man da am besten das Spray von Ihnen nimmt, da das auch z.B. für Kindermöbel verwendet wird.
Ist hierfür der Belton Free geeignet und was muss ich beachten?
Die Tasse soll, so habe ich gelesen, für's "Einbrennen" noch kurz in den Ofen - geht das damit?

belton Experte
10.08.2017, 16:09 Uhr

Hallo Sy2505,

belton free ist ein Wasserlack und nicht geeignet zum Einbrennen im Ofen, da das Wasser beim Trocknen im Ofen zu schnell verdunsten würde und man so keine homogene Oberfläche erzielen kann. Des Weiteren ist belton free, auch wenn es für Kinderspielzeug geeignet ist, nicht lebensmittelecht. Für Ihre Anwendung zum Einbrennen des Lackes wäre ein lösemittelhaltiger Lack (z.B. belton special Klarlack für alle Effekte, Art.-Nr. 323 399) am besten geeignet, jedoch ist dieser in keinem Fall für den Gebrauch mit Lebensmitteln zu empfehlen. Wenn die Tasse nur zur Dekoration verwendet wird, wäre es kein Problem. Allerdings sollten Sie zuvor trotzdem die Verträglichkeit der Wasserschiebe-Folie und dem Klarlack testen.
Es tut uns leid wenn kein Produkt aus unserem Sortiment für Sie in Frage kommt, jedoch möchten wir, dass Sie das bestmögliche Ergebnis für Ihre Anwendung erziehen können und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Charly. A
23.07.2017, 22:28 Uhr

Hitzebeständig er Lack

Meine Frau hat mit einem hitzebeständigem Lack einen Heizkörper lackiert den bring ich nicht auf die angegebene Temperatur zum austrocknen , wie geht ich da jetzt vor evtl. mit Heizkörperlack überlackieren und hoffen . Danke schonmal !!!

belton Experte
24.07.2017, 13:26 Uhr

Hallo Charly,

Ein Hitzefester-Lack ist Speziallack zur Lackierung stark temperaturbeanspruchter Teile, der nur in einer dünnen Schicht aufgebracht werden darf. Für Ihre Verwendung am Heizkörper leider das falsche Produkt, hierfür wäre der belton special Heizkörper-Lack das richtige Produkt. Da ein Überlackieren hier leider nicht möglich ist, können Sie versuchen den Heizkörper so warm wie möglich aufzudrehen, denn bei einer geringen Schichtdicke (=geringem Lackauftrag) könnte der Hitzefeste-Lack auch bei niedrigeren Temperaturen grifffest werden und durchtrocknen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und hoffen, dass Sie Glück haben und der Lack trotz geringer Temperatur trocknet!

Biggi74
02.07.2017, 20:08 Uhr

Flip Flop Lackierung auf Beton

Liebes Belton-Team,
ich modelliere große Garten-Skulpturen aus Beton. Nun möchte ich eine Skulptur mit Belton Flip Flop Oriental Sun lackieren. Frage hält der Lack wetterfest auf Beton? Falls ja, womit sollte der Untergrund vorbehandelt werden?
Ist das Farbergebnis bei Oriental Sun stärker rot oder gold? Die Figur sollte mehr ins Gold gehen.
Kann ich als Basislack auch einen Braunton verwenden oder sollte ich bei der empfohlenen Farbe Schwarz bleiben?
Danke.

belton Experte
07.07.2017, 08:53 Uhr

Hallo Biggi,

Beton ist oft ein saugender Untergrund der bei einer Lackierung fleckig erscheinen kann. Wichtig: Grundieren, damit die Poren schließen! Wir empfehlen daher folgenden Lackaufbau: belton Universalgrundierung, belton dream Basislack auftragen, belton dream Flip-Flop-Effekt auftragen, zum Schluss mit belton dream Effekt-Klarlack versiegeln.
Der Flip-Flop Effekt hat je nach Winkel einen „rot-gold“ oder „gelb-gold“ Farbeindruck. Es kann auch ein anderer Basislack verwendet werden, hier ändert sich allerdings das Endergebnis. Daher dann bei Verwendung eines anderen Basislackfarbtons bitte vorher testen ob der Effekt dann so gefällt.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Lackieren der Garten-Skulpturen mit belton Lackspray!

Andres
17.06.2017, 13:24 Uhr

Untergrund

Kann ich meine beige rauledertasche mit dem belton Kupfer Lack besprühen?

belton Experte
20.06.2017, 09:24 Uhr

Hallo Andres,

mit unserem belton Kupfer-Lack (Art.Nr. 323198 und 326022) kann man leider in gar keinem Fall eine Rauledertasche lackieren. Da das Produkt nicht abriebfest ist, bekommt man hier keine Haftung hin.
Mit unserem abriebfesten belton Bronze-Lack (Farbton Kupfer, Art.Nr. 323 154) könnte eine Lackierung gelingen, allerdings wenn die Tasche „unberührt“/nicht im Gebrauch zu Dekozwecken (z.B. in einer Vitrine) stehen würde.
Falls die Tasche im Gebrauch/Einsatz ist, wäre die Lederoberfläche flexiblen Belastungen ausgesetzt. In diesem Fall kann nicht mit belton Kupferlack/anderen Sprühlacken lackiert werden, da keine Haftung zum Raulederuntergrund hergestellt werden kann.
Falls dies der Fall ist empfehlen wir Ihnen auf die Suche nach Vinyl-Lacken oder Leder-Lacken zu gehen, diese haben wir nicht im Programm.

Olli
14.05.2017, 14:42 Uhr

Flip Flop Lackierung

Hallo liebes Belton Team,

Ich habe die Flip Flop Lackierung Belton dream "Forest Rain" erworben und möchte damit eine Gitarre lackieren. Erstmal bin ich begeistert, das so etwas aus der Spraydose möglich ist! Leider finde ich in meiner Nähe derzeit nicht den entsprechenden dream Basislack grün (329 005) und dream Klarlack (329100).
Ist es möglich, stattdessen auch einen normalen Belton Farblack in einem dunkelgrünen Farbton, sowie Klarlack zu verwenden? Und wenn ja, welcher empfiehlt sich?

belton Experte
15.05.2017, 08:41 Uhr

Hallo Olli,

belton dream Basislack grün (Art.Nr.: 329 005) entspricht vom Farbton RAL 6005. Sie können daher belton spectRAL, RAL 6005, moosgrün, Art.Nr.: 324 100 verwenden. Es könnte auch jeder andere belton spectRAL Grün-Farbton darunter verwendet werden, dementsprechende verändert sich natürlich der Flip-Flop Effekt je nach Übergrundfarbton. Zum Überlackieren mit einem alternativen Klarlack können Sie belton special Klarlack für alle Effekte, Art.Nr.: 323 399 verwenden.
Viel Freude beim Sprühlackieren!

Marc
28.04.2017, 12:09 Uhr

Squash Schläger

Hallo.

Ich möchte einen Squash-Schläger besprühen. Welche Produkte sind hier geeignet. Ebenso möchte ich teile Neon-Orange haben – welche Farbe wäre das denn?
Außerdem hätte ich am Ende den Schläger gerne matt – sprich: gibt es matten Klarlack?!?

Danke im Voraus
VG Marc

belton Experte
02.05.2017, 16:38 Uhr

Hallo Marc,

für eine optimale Lackierung empfehlen wir zuerst den Schläger mit der belton basic Universal-Grundierung weiß (Art.-Nr. 323 502) zu grundieren. Hier ist allerdings in Abhängigkeit des Schlägermaterials unbedingt die Verträglichkeit auf dem Untergrundmaterial zu testen/prüfen. Im Anschluss kann die Neon-Effekt Lackierung (belton special Neon-Lack, oragne Art.-Nr. 323 252) erfolgen da eine weiße Grundierung verwendet wird. Sollte die Grundierung nicht weiß sein muss noch vor dem Neon-Lack eine weiße Lackschicht vorgelegt werden (z.B. belton spectRAL RAL 9010, reinweiß, Art.-Nr. 324 190). Um einen matten Effekt zu erzielen kann der Schläger zum Abschluss noch mit dem belton spectRAL Klarlack matt (Art.-Nr. 324 298) sprühlackiert werden.
(Falls Sie noch detaillierte Informationen benötigen, können Sie diese auch zusätzlich auf den entsprechenden belton Produktseiten nachlesen.)

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim individuellen gestalten Ihres Squashschlägers!

belton robust überlackieren?
23.04.2017, 18:14 Uhr

belton robust überlackieren?

Hallo, ich möchte GfK Rümpfe mit „belton robust“ lackieren.

Die Rümpfe habe ich geschliffen, grundiert, geschliffen und mit weiß grundlackiert, da der Großteil der Flächen weiß bleiben soll.
Teilbereich sollen aber nun schwarz werden, hierzu habe ich die weiße „belton robust“ Farbe 3 Tage durchtrocknen lassen. Nach den 3 Tagen habe ich nun die entsprechenden bereich durch abkleben freigestellt, die zu lackierenden Flächen noch mal fein angeschliffen, und fein mit „belton robust“ schwarz überlackiert.
Leider vertragen sich scheinbar die Farben nicht, da es in Teilbereichen zu einem Kruseln der neuen Farbe kommt.
Wie kann ich die weiße Grundlackierung sicher überlackieren, damit das schwarz sich nicht kruselt?

belton Experte
24.04.2017, 14:09 Uhr

Hallo,

da es sich bei belton robust um eine Kunstharzlack handelt ist hier bitte unbedingt zu beachten, dass eine zweite Lackschicht innerhalb von 6 Stunden aufgebracht werden muss, da sonst ein Hochziehen der ersten Lackschicht möglich ist. (wie von Ihnen beschreiben)

Leider müssen die Lackschichten wieder entfernt werden und wenn Sie wieder mit belton robust (Kunstharzlack) arbeiten möchten direkt nach 6 Stunden die zweite schwarze Lackierung aufbringen und nicht erst komplett durchtrocknen lassen. (weitere Informationen zu belton robust http://www.belton.de/produkte/belton-robust/)

Alternativ kann der Lackieraufbau z.B. mit belton spectRAL Lacken erfolgen, hier kann der Lack erst problemlos durchgetrocknet werden und dann die zweite schwarze Farbschicht aufgebracht werden. (weitere Informationen zu belton spectRAL http://www.belton.de/produkte/belton-spectral/)

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Lackieren und hoffen Sie erzielen ein tolles Lackierergebnis!

Bernd
08.03.2017, 17:59 Uhr

EPS - welche Menge Lack?

Hallo,

ich möchte ca. 8 qm Styropor-Profile golden lackieren. Wieviel Grundierung/Goldlack benötige ich?

Ist euer Xylol-haltiger Goldlack überhaupt geeignet, oder löst er das Polystyrol auf?

Wo kann man eure Produkte erwerben?

Danke schon mal!

belton Experte
16.03.2017, 14:43 Uhr

Hallo Bernd,
in der Regel rechnet man eine 400ml Lackspraydose pro Quadratmeter.
Bei Verwendung auf Styropor/Polystyrol bitte mit belton basic Styropor-Grundierung (Art.-Nr.: 323 506) grundieren, da sonst das Styropor/Polystyrol angelöst wird! Noch ein kleiner Hinweis: Der belton special Gold-Effekt ist nicht abriebfest und nicht mit Klarlack überzulackieren, da sonst der spezielle Gold-Effekt verloren geht! Unsere belton Produkte sind in allen OBI und Globus Baumärkten erhältlich.
Vielen Dank für das Interesse an unsren Produkten und viel Spaß und Erfolg beim Sprühlackieren!

dasta150
15.12.2016, 12:27 Uhr

Spachtel u. Belton

Hallo,
bei meinem RC-Modellschiff muss ich einen Spalt zwischen dem Holzdeck und dem GFK-Rumpf ausspachteln. Anschließend will ich das Modell mit Belton spectral lackieren.
Können Sie mir sagen ob es besser ist einen PE- oder Expoxy-Spachtelmasse zu verwenden.
Vielen Dank

belton Experte
19.12.2016, 15:43 Uhr

Hallo dasta150,

für Boote ist in der Regel Epoxidharz besser geeignet, wenn das zu reparierende Teil ständig mit Wasser in Kontakt ist. Wir haben allerdings nur Polyesterharz im Angebot. Möglich für diesen Einsatz wäre aus unserem Sortiment ein Glasfaserspachtel (http://www.auto-k.de/de/lackiervorbereitung/spachteln/glasfaser-spachtel/) !
Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg beim Basteln, Spachteln und Sprühlackiren!

Musti
03.12.2016, 06:17 Uhr

Lack

Hi ich möchte gerne meine Roller verkleidung lackieren .

Es soll eine Tarnfarbe sein gerne ein Mattgrün wie die Tarnfarbe z.B vom Panzer oder so halt.

Ich habe die Ral 6025 gefunden bei euch ich weiss aber nicht ob es die richtige farbe wäre.
Schade das ich euch kein foto senden kann.!

LG

belton Experte
07.12.2016, 10:46 Uhr

Hallo Musti,

leider haben wir den klassischen Tarnfarbton RAL 6014 gelboliv, in matt nicht in unserem Sortiment. Jedoch könntest du den belton spectRAL Farbton RAL 6014 gelboliv (Art.- Nr.: 324 109) in hochglänzend verwenden und einfach mit einem matten belton spectRAL Klarlack (Art.-Nr. 324 298) überlackieren um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Wir wünschen viel Freude und Erfolg beim Sprühlackieren!

Christian
06.09.2016, 23:27 Uhr

Glas lackieren

Hallo,

Ich möchte eine ca. 1,5 qm große ESG Glasscheibe weiß lackieren. Haben Sie dazu das passende Produkt und wie klappt die perfekte Anwendung?

belton Experte
07.09.2016, 16:24 Uhr

Hallo Christian,

mit unseren belton Lackspray-Farbtonserien (belton spectRAL, robust, perfect und free) kann man Glas, auch ESG (sog. Einscheiben-Sicherheitsglas), im jeweiligen Wunschfarbton lackieren.

Das Glas gründlich reinigen, evtl. mit feinem Schleifpapier leicht anschleifen (das verbessert die Haftung der Decklackierung). Je nach Glanzgradwunsch kann der Farbton mit belton Klarlack überlackiert werden. (Jede Farbtonserie von belton hat Ihren zugehörigen Klarlack.)

Noch ein Hinweis zu unserem belton Sortiment:
- belton spectRAL und belton perfect sind handelsübliche, lösemittelhaltige Lacksprays
- belton robust ist auf Kunstharzlackbasis (besonders kratzfest und witterungsbeständig)
- belton free ist ein Lackspray auf Wasserbasis, geruchsneutral und umweltfreundlich

--- Mehr Infos im Internet unter www.belton.de

Für weitere Rückfragen und Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Viel Erfolg beim Lackieren!

keule.k
15.08.2016, 23:12 Uhr

Anwendung

Hallo,
ist der belton Lack mit einem 2K Acryl Lack überlackierbar?

Danke

belton Experte
22.08.2016, 13:12 Uhr

Hallo keule.k,
ja unsere belton Lacke sind mit 2K Acryl Lack überlackierbar, um ganz sicher zu gehen raten wir jedoch zu einem vorherigen Test. Zusätzlich immer auf das Produktetikett achten, da in manchen Fällen kein Klarlack eingesetzt werden soll (z.B. bei Effektlacken wie Chrom, Gold, Kupfer).
Viel Erfolg beim Lackieren!

Julia Losheim
29.07.2016, 20:42 Uhr

Sprühabstand

Hallo.
Wie ist der richtige Sprühabstand wenn ich mit Sprühlacken oder mit Euren belton Dosen lackiere?

belton Experte
02.08.2016, 11:26 Uhr

Hallo Julia Losheim.
Der richtige Sprühabstand beträgt ca. 20-25 cm, kann aber je nach Produkt etwas abweichen. Bitte immer die Hinweise auf den Etiketten beachten. Viel Spaß beim Lackieren.

Heinz24
06.07.2016, 13:22 Uhr

Einkaufsbox

Hallo belton Team,
ich habe eine Frage an Euch. Kann ich meine Einkaufsbox aus Kunststoff mit Euren belton Sprühlacken lackieren? Muss ich vorher grundieren?

belton Experte
07.07.2016, 10:22 Uhr

Hallo Heinz24.
Vielen Dank für das Interesse an unserem Produkt. Die zu lackierende Fläche muss sauber, trocken und fettfrei sein. Kunststoffuntergründe immer auf Ihre Verträglichkeit prüfen. Den Kunststoff mit feinem Schleifpapier ein wenig anschleifen, dann mit belton Kunststoff-Grundierung (Art.Nr. 323 505) grundieren und anschließend im gewünschten Farbton (z.B. belton sperctRAL) lackieren. Wir wünschen Dir viel Erfolg beim Sprühlackieren.

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar in der Kategorie Anwendung.

Feld wird auf der Seite dargestellt
Feld wird nicht veröffentlicht
Feld wird nicht veröffentlicht
optional für persönliche Rückfragen

Hinweis: Die von Ihnen freiwillig angegebenen persönlichen Daten werden von der Peter Kwasny GmbH automatisch gespeichert und verarbeitet. Die Peter Kwasny GmbH wird Ihre Angaben ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwenden. Wir werden Ihre persönlichen Daten nur so lange wie nötig speichern, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte oder angeschlossene Unternehmen weitergegeben.