Lackierung Kindermöbel

Umweltschonend sprühlackieren 

Wer möchte das nicht? Umweltschonend, ökologisch bewusst sprühlackieren, ohne Einbußen beim Lackierergebnis. Das ist jetzt möglich: Mit belton free, dem wasserbasierenden Qualitäts-Lackspray für innen und außen. Umweltfreundlich, kompromisslos gut  - und unbedenklich für die Natur.
         

  • Das brauchen Sie: belton free 250 ml oder 150 ml-Lackspray. Klebeband und Zeitungspapier zum Abkleben. Reinigungsmaterial, Schleifpapier (falls benötigt), da die Lackierobjekte sauber, trocken und fettfrei sein müssen.

    1

    Schritt 2: Das wasserbasierende, lösemittelreduzierte belton free ermöglicht umweltfreundliches und geruchsarmes Lackieren. Das hervorragende Deckvermögen ist vergleichbarer mit dem von lösemittelhaltigen Lacken. Beginnen Sie außerhalb des Objektes und lackieren Sie im Kreuzgang. 

    4

  • Vorher / Unbehandelt: Wissen Sie schon was Sie mit diesen schlichten Kindermöbeln vorhaben? Lackieren wäre eine gute Idee; aber in einem Kinderzimmer sind der Geruch und zu viel Lösemittel immer ein Thema. belton free, das wasserbasierende, lösemittelreduzierte Lackspray, ist hier die umweltschonende Alternative.

    2

    Nachher / Ergebnis: Ein Ergebnis das sich sehen lassen kann: Die vormals schlichten Kindermöbel sind wie Neu und der schöne Farbkontrast tut sein Übriges dazu. Die Kindermöbel kommen direkt wieder ins Kinderzimmer. belton ecolor ist nach DIN EN 71-3 für Kinderspielzeug geeignet (ILF-Prüfbericht 3-328/10). Für die sprichwörtlich „spielenden“ Qualitätslackierungen im Umwelttrend.

    5

  • Schritt 1: Kindermöbel reinigen, falls notwendig Abkleben, Anschleifen und Grundieren (belton Holz-Grundierung, Art.-Nr. 323 503). Dann werden die Möbel, wie hier gezeigt, mit belton free in rapsgelb (Art.-Nr. 331 002) und in enzianblau (Art.-Nr. 331 006) lackiert.    

    3